News

Neuigkeiten

... und plötzlich ist alles anders. Jedoch mit dem virtuellen Rathausadventkalender, mit dem Weihnachtsgewinnspiel, der Posthütte und der Verpackungshütte am Kirchenplatz feiern wir den diesjährigen Advent.

25. Rathausadventkalender

Dieses Jahr wird das 25jährige Bestehen des Kalenders gefeiert. Ein besonderes Jahr für uns alle! Zwei Künstler von damals fertigten für den diesjährigen Kalender Kunstwerke an und so kann am 1. Dezember das Fenster von Josef Hörfarter und am 24. Dezember von Peter Pachner bewundert werden. Ein besonderer Dank geht an die Schulen, Kindergärten und Hobbykünstler, die weitere Fenster gestalteten und uns auch dieses Jahr schöne Motive in die Stadt bringen.
Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen kann das Fensteröffnen nicht in altbewährter Tradition gefeiert werden. Jedoch wurde eine sehr gute Alternative gefunden. Jeden Tag um 18.00 Uhr findet eine virtuelle Fensteröffnung statt. Besuchen Sie auf unserer Website den Rathausadventkalender.

Weihnachtsgewinnspiel – der regionale Einkauf mit Mehrwert!

Die Grieskirchner Fachgeschäfte stellen tolle Preise im Gesamtwert von rund € 17.700,-- zur Verfügung. Als Hauptpreis winkt ein Renault Twingo Life, zur Verfügung gestellt vom Stadtmarketing Grieskirchen mit Unterstützung der Raiffeisenbank Grieskirchen, der OÖ Versicherung und dem Autohaus Kriegner im Wert von € 11.550,--.
So funktioniert die Teilnahme: Beim Einkauf in den Grieskirchner Fachgeschäften erhält man einen Teilnahmeschein, dieser ist ausgefüllt wieder abzugeben und schon ist die Chance auf die Gewinne gegeben. Zusätzlich wird täglich eine Kiste Grieskirchner Pils, zur Verfügung gestellt von der Brauerei Grieskirchen, verlost.
Die Verlosung der Preise erfolgt im Jänner 2021 und die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Weihnachtliches Ambiente am Kirchenplatz

Aufgrund der Covid19-Einschränkungen ist es dieses Jahr nicht möglich, sich im stimmungsvollen Weihnachtsdorf auf das Christkind zu freuen. Mit dem Karbrunnen-Adventkranz und einem wunderschönen Weihnachtsbaum sorgen wir trotzdem für Adventstimmung am Kirchenplatz. Zwei Hütten mit dem Christkindl-Postamt und einer Verpackungsstation  runden das vorweihnachtliche Angebot ab.

 

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union